Smartphone with login screen

How to get started: Die wichtigsten 10 Tricks für Anfänger

Alle neuen Dinge sind oft erst einmal ungewohnt und wirken deswegen etwas kompliziert. Keine Sorge: tchop macht es Ihnen einfach und Sie finden schnell die zu Ihren Anforderungen und Ihrer Zielgruppe passende Herangehensweise und Content-Struktur. Im nachfolgenden wollen wir die wichtigsten Hinweise für Redaktion und Administration einmal zusammenfassen. Damit bekommen Sie eine Idee was möglich … Weiterlesen How to get started: Die wichtigsten 10 Tricks für Anfänger

Editoren und Leser unkompliziert zu Ihrer Pressespiegel App einladen

Ein einfaches und effizientes Onboarding, sowohl der beitragenden Kollegen als auch Ihrer Leserinnen und Lesern ist ein elementarer Bestandteil eines erfolgreichen News-Angebots. Mit tchop bieten wir Ihnen sehr einfache Möglichkeiten, Editoren sowie Leser zu Ihrem Angebot einzuladen. Im folgenden Beitrag zeigen wir, wie einfach das geht. Nutzermanagement im Channel Dashboard Über die in die Plattform … Weiterlesen Editoren und Leser unkompliziert zu Ihrer Pressespiegel App einladen

Content cards illustrated and on a smartphone

So einfach können Sie Newsletter-Inhalte in die eigene App integrieren

Newsletter erfreuen sich wachsender Beliebtheit sowohl im Marketing als auch im Bereich Kommunikation und Publishing. Als Nachrichtenformat bieten Newsletter unterschiedliche Vorteile abhängig vom Anwendungsfall. Man etabliert eine direkte Kundenbeziehung über die Email des Nutzers, die ja immer auch die Grundlage ist. Die Performance ist einfach messbar. Man ist unabhängig von dritten Parteien oder Plattformen wie … Weiterlesen So einfach können Sie Newsletter-Inhalte in die eigene App integrieren

Wie Sie Ihren Pressespiegel in tchop bearbeiten und verteilen

Ein wunderbarer Anwendungsfall von tchop ist die Verarbeitung und Distribution des täglichen Pressespiegels. Mitarbeiter in der Unternehmenskommunikation können Ihren Kollegen so den täglichen Pressespiegel einfach in einem ansprechenden mobilen Format übermitteln. Sie können zuvor auswählen was wichtig ist, die Inhalte nach eigenen Kriterien strukturieren und sogar um eigene Inhalte wie z.B. Kommentare ergänzen. Der Pressespiegel … Weiterlesen Wie Sie Ihren Pressespiegel in tchop bearbeiten und verteilen

Content cards illustrated and on a smartphone

tchop als mobile Kommunikationsplattform für “Communities of Interest”

Der Trend, dass sich Nutzer in der digitalen Welt zunehmend in geschlossenen Communities tummeln, austauschen und informieren ist unverkennbar. Selbst Mark Zuckerberg spricht vom Ende des klassischen Facebook Newsfeeds und der Tatsache, dass die Zukunft seiner Plattform in geschlossenen Gruppen liegt. Als mobile Kommunikationsplattform verbindet tchop Kommunikationsprofis, Redakteure und Macher mit Ihren Zielgruppen auf dem … Weiterlesen tchop als mobile Kommunikationsplattform für “Communities of Interest”

tchop app on smartphone

“Editor Limited”: eine Nutzerrolle – viele spannende Möglichkeiten

In vielen Fällen macht es Sinn eigene Nutzer/Innen und Leser/Innen für die Lieferung und Erstellung von Inhalten zu aktivieren. „User Generated Content“ ist oft besonders authentisch und vor allem wirtschaftlich hochattraktiv, weil für Medienanbieter und Unternehmen oft günstig (in der Regel kostenlos). Nutzer/innen sind es im Zeitalter von Social Media gewohnt, mit Ihrem Smartphone kurze Posts, Kommentare, Bilder … Weiterlesen “Editor Limited”: eine Nutzerrolle – viele spannende Möglichkeiten

Was sich aus unserem UNICEF Projekt “Living Schools” für Anwendungen der internen Kommunikation lernen lässt

Ron from tchop showing one of the kids in malawi his android smartphone Bereits vor einigen Wochen haben wir ausführlich über unsere Zusammenarbeit mit UNICEF Deutschland im Rahmen des Projektes „Living Schools“ in Malawi berichtet. Die Maßnahme ermöglicht es, Spendern in Deutschland den Fortschritt und die Entwicklung eines lokalen Projektes inklusive der Menschen dahinter auf … Weiterlesen Was sich aus unserem UNICEF Projekt “Living Schools” für Anwendungen der internen Kommunikation lernen lässt

Vertrieb von Mitarbeiter Apps – Erstellung eines Apple VPP Accounts

Mitarbeiter Apps sind derzeit in aller Munde. Unternehmen möchten sich in der internen Kommunikation digital aufstellen und suchen somit oftmals händeringend nach schlanken technischen Lösungen um diese Herausforderung zu meistern. Eine Plattform oder ein Framework für diese neuen Anforderungen zu finden ist allerdings nicht immer gleich der Lösung der Aufgabe. Denn neben dem Betrieb einer … Weiterlesen Vertrieb von Mitarbeiter Apps – Erstellung eines Apple VPP Accounts

Living School website on a macbook screen

Wie UNICEF tchop für das Projekt “Living Schools” nutzt

Das Ergebnis von mehr als einem halben Jahr spannender und sehr motivierender Arbeit gibt es ab heute hier zu sehen: Living Schools Malawi! In diesem Blog Beitrag wollen wir ausführlicher über die Hintergründe, die Ziele und den gesamten Prozess berichten. Der Hintergrund Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (ursprünglich: United Nations International Children’s Emergency Fund, seit 1953 United Nations Children’s … Weiterlesen Wie UNICEF tchop für das Projekt “Living Schools” nutzt

Slack Integration

So machen Sie aus Slack ein Publishing-Tool für Ihre eigene News-App

Warum zwischen Slack und einem eigenen CMS hin und her wechseln, um Inhalte zu veröffentlichen, wenn man seine Zielgruppe auch direkt aus Slack heraus mit aktuellen Inhalten bedienen kann? Wir alle lieben Slack. Für viele Kollegen in Redaktionen, Projektmanagement und Kommunikationsabteilungen ist das Tool heute nicht mehr aus der alltäglichen Arbeit wegzudenken. Besonders in Newsrooms … Weiterlesen So machen Sie aus Slack ein Publishing-Tool für Ihre eigene News-App